Terminvereinbarung per Telefon oder Mail:   info@psychologische-Beratung-Wesermarsch.de

Ablauf der psychologische Beratung / Psychotherapie

Termine

Termine vergebe ich nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung bzw. per Email.  Die Vergabe erfolgt immer sehr zeitnah und ist generell auch in den Abendstunden sowie am Wochenende möglich. Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten ich Sie um die rechtzeitige Absage Ihres Termins bis 24 Stunden vorher. Andernfalls sehe ich mich leider gezwungen, Ihnen  50 % des Ausfallhonorars zu berechnen.

- - - Eine psychologische Beratung ersetzt keine ärztliche Behandlung! - - -

 

Das Erstgespräch

Die Beratung findet in einer ruhigen, ungestörten und angenehmer Atmosphäre in meinem Praxisraum statt.  Es gibt kein Wartezimmer und alle Termine werden individuell im Vorfeld vereinbart.

In diesem Gespräch geht es um unser erstes Kennenlernen und um die Schilderung Ihres Anliegens und die notwendige weitere Herangehensweise. Wir definieren gemeinsam mögliche Ziele und entwickeln eine realistische Zeitplanung getreu dem Motto „so viel wie nötig, so wenig wie möglich“. Entscheidend ist, dass sich die Zusammenarbeit mit mir für Sie „richtig und gut anfühlt“, und dass Sie mir vertrauen und sich öffnen können und wollen.

Unser erstes Gespräch dauert rund 30 Minuten.

 

Die Folgegespräche  

Auch diese finden in ruhiger, ungestörter und angenehmer Gesprächsatmosphäre in meiner Praxis statt. Diese weiterführenden Gespräche dauern in der Regel 45 Minuten.

 

Schweigepflicht

Ihre persönlichen Daten sowie sämtliche Inhalte der Beratung und auch von Ihnen zur Verfügung gestellten Dokumente und Unterlagen unterliegen der Schweigepflicht.

 

Therapieformen

Gesprächstherapie (Logotherapie)

Suchtberatung

 

 

Karte
Anrufen
Email